Nächste Veranstaltungen

25.05.2019: Kinder-Leichtathletik
26.05.2019: LVN-Blockwettkämpfe
30.05.2019: Deutsche Hochschulmeisterschaften
30.05.2019: Offene Westfälische Seniorenmeisterschaften
01.06.2019-02.06.2019: LVN-Jugend U20 / U18 / U16

Neueste Ergebnisse

21.05.2019: Kreis Heinsberg

Kreisrekorde geknackt

Myhler Mittelstreckler furios unterwegs . 

weiterlesen ...

Bei der 29. Auflage des Internationalen Läufermeetings in Pliezhausen startete Jonas Völler vom SC Myhl LA über 1.000 m und stellte mit 2:26,84 min einen neuen Kreisrekord im Bereich der U20 auf. Den bisherigen Rekord hatte Moritz Ringk im vergangenen Jahr mit 2:27,34 min in Bergisch Gladbach aufgestellt.

 

Wir gratulieren Jonas zu dieser Leistung.

weiterlesen ...

Am 27. April 2019 verstarb mit Berthold Steinhäuser ein Urgestein des VSV Grenzland-Wegberg, der auch in der Leichtathletikszene des Kreises Heinsberg deutliche Spuren hinterlassen hat. Nicht nur, dass er als aktiver Läufer erfolgreich war, er half bei seinem Verein auch an über 160 Laufveranstaltungen mit. Als Kampfrichter half er aber nicht nur im eigenen Verein, sondern war auch bei Kreis- und Landesmeisterschaften stets als Helfer und Kampfrichter tätig. Auch die Mithilfe beim Schulsport war ihm lange Zeit ein wichtiges Anliegen.

Der Leichtathletikverband Nordrhein verlieh Berthold Steinhäuser aufgrund seiner vielen Aktivitäten am 07. Mai 2005 die Ehrennadel in Silber und ließ dann am 08.02.2014 die Ehrennadel in Gold folgen. Sein Verein, der VSV Grenzland-Wegberg, ehrte ihn im Dezember des vergangenen Jahres für seine vierzigjährige Mitgliedschaft.

Mit Berthold Steinhäuser verliert die Leichtathletikfamiie nicht nur eine große Stütze, sondern auch einen Aktivposten. Die Leichtathleten des Kreises Heinsberg trauern mit der Familie und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. 

weiterlesen ...

Im polnischen Torun fanden die 8. Hallen-Weltmeisterschaften der Senioren statt, und zwei Akteure aus dem Kreis Heinsberg waren mit dabei.

weiterlesen ...

In der vergangenen Woche fand im Berufskolleg in Geilenkirchen die Jahreshauptversammlung des KreisSportBundes Heinsberg statt.
Durch den Verzicht des langjährigen Vorsitzenden Ronnie Görtz und seiner beiden Stellvertreter auf eine weitere Kandidatur, wurde die Neuwahl für diese Positionen im Vorstand des KSB Heinsberg notwendig.
weiterlesen ...

Bei den Meisterschaften der U16 unter dem Hallendach des ARENA-Sportparks in Düsseldorf waren die Nachwuchsathleten des TuS Jahn Hilfarth einmal mehr hervorragende Leistungen.

weiterlesen ...

Bei den diesjährigen Deutschen Senioren-Hallen- und Winterwurfmeisterschaften, die in Halle an der Saale stattfanden, waren unsere Athletinnen und Athleten sehr  erfolgreich. Schauplatz der Wettkämpfe waren die Leichtathletik Brandberge und das Wurfzentrum im direkten Umfeld der Halle. 

weiterlesen ...

Leichtathleten des Kreises Heinsberg trauern

Die Leichtathletikfamilie des Kreises Heinsberg trauert um Willi Hensen. Willi war nicht nur der Begründer und Motor der Leichtathletik-Abteilung des TuS Rheinland Dremmen, sondern auch über mehr als ein Jahrzehnt Jugendausschußvorsitzender der Leichtathleten des früheren LVN-Kreises Heinsberg. Er wurde nicht nur mit den Ehrennadeln des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (Silber und Gold) ausgezeichnet, sondern er erhielt für seine Verdienste um die Leichtathletik auch die silberne und goldene Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Der Leichtathletikkreis Heinsberg ernannte Willi Hensen nach Beendigung seiner aktiven ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Ehrenvorsitzenden des Jugendausschußes des Kreises Heinsberg, und würdigte damit seine Arbeit.

Die Leichtathletikfamilie des Kreises Heinsberg wird Willi Hensen ein ehrendes Andenken bewahren. 

weiterlesen ...

Leichtathletik-Senioren/rinnen kehrten mit viel Edelmetall aus Düsseldorf zurück.

weiterlesen ...

Seite 1 von 32