Nächste Veranstaltungen

29.02.2020: 13 Crosslauf Doveren / Region Cross
29.02.2020: Kinder-Leichtathletik-Hallensportfest
01.03.2020: LVN-Hallenmeisterschaften U16
07.03.2020: DM Cross
08.03.2020: 7. Selfkantlauf 2020

Offene NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf

geschrieben von Harald Eifert am Mittwoch, 29 Januar 2020 00:18 Uhr

12.01.2020: Düsseldorf

So wie das alte Jahr aufgehört hatte, so erfolgreich begann für die Leichtathleten aus dem Kreis Heinsberg die neue Saison. Die ersten Meisterschaften sind bereits Geschichte - die NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften, die in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle des Arena-Sportparks stattfanden. Und es gab wieder reichlich gute Leistungen unserer älteren Talente.

In der M40 sprintete Ingo Driemeyer vom SC Myhl LA über 60 m in 8,12 sec zu Platz vier, und mit 26,78 sec über die Hallenrunde belegte er Platz drei und gewann Bronze. Clubkollegin Ines Ditters erzielte über 800 m der W45 mit 2:43,38 min Rang fünf. 

Einen Topeindruck hinterließ Andreas Müller vom TV Erkelenz 1860. Er startete in der M55 ebenfalls über 800 m und beherrschte seine Konkurrenz nach allen Belangen und siegte unangefochten mit 2:13,77 min. In der gleichen Altersklasse stellte sich Peter Holthuijsen der Konkurrenz im Kugelstoßen. Mit 12,55 m holte er sich die Silbermedaille. M60er Hubert Ollmanns (beide SCM) konnte mit seiner Steigerung im Weitsprung auf 5,24 m, seinen Vorjahrestitel mit großem Vorsprung verteidigen. Das es für den Kreis Heinsberg zu einem Doppelsieg kam, lag an Alfred Reinhard vom SV Rot-Weiß  Schlafhorst, der mit 4,30 m die Silbermedaille gewann.

Auch die anderen beiden M60 Athleten Ralf Laermann (VSV Grenzland-Wegberg) und Falko Becker (ETV) holten über 3.000 m mit 11:16,26 min und im Hochsprung mit 1,42 m die Vizemeisterschaft. Weiteres Silber ging an Lutz Vorbach (SVS), der in der M70 mit 10,77 m glänzte. 

Der Senior unserer Athleten/tinnen war Hans Borgmann, der in der M85 im Hochsprung und im Kugelstoßen am Start war. Der Athlet des VSV Grenzland-Wegberg gewann mit 0,90 m im Hochsprung Bronze und mit 6,54 m mit der Kugel die Silbermedaille.

 

Zu diesen Leistungen und Ergebnissen gratulieren wir euch sehr herzlich. Nutzt den tollen Beginn zu einer erfolgreichen Saison ohne Verletzungen.

 

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 29 Januar 2020 00:48