Nächste Veranstaltungen

08.12.2019: EM Cross
15.12.2019: 57. Aachener Winterlauf
23.12.2019: Beginn Weihnachtsferien NRW
31.12.2019: 32. Silvesterlauf
31.12.2019: Aachener Sylvesterlauf

Trauer in der Leichtathletikfamilie des Kreises Heinsberg

geschrieben von Harald Eifert am Montag, 11 November 2019 11:26 Uhr

10.11.2019: Übach-Palenberg

Die Leichtathletikfamilie des Kreises Heinsberg beklagt in diesen Tagen den Verlust einer großen Persönlichkeit. Plötzlich und vollkommen unerwartet verstarb am 09. November 2019 Peter Speckens vom SV Rot-Weiß Schlafhorst in Übach-Palenberg.

Peter Speckens war 1968 Initiator und Mitbegründer des SV Rot-Weiß Schlafhorst in Übach-Palenberg. Durch die Gründung dieses Vereins konnte in Übach-Palenberg eine große sportliche Angebotslücke geschlossen werden. Peter Speckens selbst führte den Verein von 1968 bis zu seinem Rücktritt 1997,wo er dann von der Mitgliederversammlung seines Vereins zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Das Peter Speckens im Laufe seiner sportlichen Karriere die Ehrennadeln des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein sowie des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Silber und Gold erhielt, ist fast selbstverständlich. Weitere Ehrungen wurden dem Wurfallrounder durch seine Heimatstadt Übach-Palenberg, wo er sich am 01. März 2013 ins goldene Buch eintrug sowie durch den Kreissportbund Heinsberg, der ihn mehrere Male zum Seniorensportler des Jahres auszeichnete, zuteil. Zwei große Auszeichnungen erfuhr Peter Speckens 2006 und 2012, als er zum Seniorensportler des Jahres im Deutschen Leichtathletik-Verband gewählt wurde.

Durch seine vielen Erfolge auf nationaler (91 Titel) und internationaler Ebene (38 EM Titel sowie 47 WM Titel) die auch mit unzähligen weiteren Medaillen gefestigt sind, ist Peter Speckens in über 50 Jahren zu einem der erfolgreichsten Seniorensportler weltweit avanciert. Bis zuletzt stand er "seinem" SV Rot-Weiß Schlafhorst noch als Helfer und Kampfrichter zur Verfügung, wenn es seine Zeit zuließ

Nicht nur in seinem Verein wird Peter Speckens eine schmerzliche Lücke hinterlassen - viele Freundinnen und Freunde trauern in diesen Tagen mit der Familie. Ihm zu ehren findet am 23. November 2019 in der Mensa des Verwaltungsgebäudes der Maschinenbaufabrik Saurer Spinning Solution GmbH, Carlstraße 60 in 52531 Übach-Palenberg, eine Abschiedsfeier statt, zu der sich Freunde und Weggefährten gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  anmelden können.

Die Leichtathleten des Kreises Heinsberg werden Peter Speckens ein ehrendes Andenken bewahren.

Letzte Änderung am Donnerstag, 14 November 2019 15:48