Nächste Veranstaltungen

21.05.2018: Offene NRW-Meisterschaften im Bahngehen (alle Klassen)
22.05.2018: Beginn Pfingstferien
25.05.2018: Frühjahrsspringertag (Hochsprung) DJK Elmar Kohlscheid
26.05.2018: Vennlauf TV Mützenich
26.05.2018: offene Kreisbestenkämpfe Vierkampf M/W U14 mit Rahmenprogramm u.a. Langhürden 300m, 400m

NRW-Langstreckenmeisterschaften in Menden

geschrieben von Harald Eifert am Sonntag, 22 April 2018 16:39 Uhr

21.04.2018: Menden

Bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften im Mendener Huckenohl-Stadion erreichten drei Nachwuchsathleten/tinnen sehr gute Leistungen.

So schaffte Paula Schlösser bei ihrer ersten Teilnahme an diesen Meisterschaften über 3.000 m in der U18 mit 10:46,62 min auf Anhieb die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock.

In der gleichen Altersklasse erreichte ihr Vereinskamerad Jonas Völler ebenfalls über 3.000 m einen hervorragenden zweiten Platz. Mit 8:59,44 min knackte er ebenfalls die Norm für Rostock.

In der U20 erreichte Nina Schlösser mit ihren 18:30,78 min über 5.000 m erstmals das Ziel in den Medaillenrängen. Sie wurde Dritte und auch sie knackte die Norm für die Deutschen, die allerdings in Pliezhausen stattfinden.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesen Erfolgen.l

Letzte Änderung am Sonntag, 22 April 2018 17:15