Nächste Veranstaltungen

24.07.2018: Feriensportfest "Springertag"
27.07.2018-29.07.2018: DM Jugend U20/U18 mit DM Langstaffel
04.08.2018: 10 km Straßenlauf in Dürwiß, Rur-Eifel Vl. Cup
04.08.2018-05.08.2018: DM Senioren Wurf MK mit Senioren Langstaffeln
07.08.2018-12.08.2018: EM Männer/Frauen

Regionsversammlung in Eschweiler

geschrieben von Harald Eifert am Mittwoch, 31 Januar 2018 09:48 Uhr

26.01.2018: Eschweiler

Nun ist es soweit, nach 44 Jahren sind die Kreise des LV Nordrhein Geschichte. Am vergangenen Freitag (26.01.2018) fanden sich die vier Altkreise Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg im Rathaus der Stadt Eschweiler zusammen und lösten sich in vier verschiedenen Räumen nach ihrer letzten Sitzung auf. Nach einer kleinen Pause, die durch einen Imbiss und vielen Gesprächen gefüllt wurde, gingen die Delegierten der vier Altkreise gemeinsam in den großen Ratssaal des Rathauses und führten die erste Regionsversammlung durch. Ziel dieser Veranstaltung waren die Wahlen des Regionsvorstandes und der Regionsjugend. Durch das Programm führte LVN-Präsident Dr. Peter Wastl, der noch einmal zusammengefasst die Phasen seit Beginn der Planungen einer Gebietsreform seit 2013 revue passieren ließ. Am Ende stand der nahezu einstimmige Beschluß des Verbandstages im September 2017 die 14 Kreise zum 01.01.2018 aufzulösen und in vier Regionen umzuwandeln.

Unser Kreis gehört nun zur Region Südwest, in der wir uns zusammen mit den drei anderen Kreisen um die Belange der Leichtathletik kümmern werden. Das dies nicht so schwierig sein wird, haben bereits die vergangenen fünf Jahre der gemeinsamen sportlichen Zusammenarbeit gezeigt. Nun gibt es seit Freitag Abend zwei gewählte Vorstände, in denen sich auch Mitarbeiter unseres Kreises wiederfinden. Im Hauptvorstand ist Dieter Tobies (SV Rot-Weiß Schlafhorst) zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden, während in der Jugend Christina Joachims (SC Myhl LA) zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. In das zweite Wahlamt der Jugendvertretung, was einem Beisitzer mit Aufgabenbereich gleich kommt, wurde Anja Deckers (SC Myhl LA) gewählt. 

Wie harmonisch die Wahlen insgesamt, aber auch der gesamte Tagungsbereich ablief, zeigen die Ergebnisse der Wahlen, die allesamt ein einstimmiges Ergebnis hatten. In Zusammenarbeit mit den vier Altkreisen hat der neugewählte Wettkampfwart Hans-Werner Pütz (Team-Voreifel - Kreis Euskirchen) bereits vor Wochen einen gemeinsamen Terminkalender aller Leichtathletik-Veranstaltungen erstellt, der bereits allen zugeschickt bzw. auf der Regionsseite Südwest einsehbar ist.

Das zeigt ganz klar, dass es mit der Leichtathletik in unserem Bereich weiter voran gehen wird. Ein weiteres wichtiges Indiz dafür ist auch die bereits erklärte Bereitschaft von bisherigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, für den Altkreis weiter zur Verfügung zu stehen. Das sind zum einen die gewählten Dieter Tobies, Christina Joachims und Anja Deckers, und zum anderen für die KiLa - Melanie Lennartz (TV Erkelenz), für die Statistik Andreas Müller (TV Erkelenz), für den Laufbreich Manfred Schmidt (VSV Grenzland-Wegberg) und das Team Ralf Schlösser, Markus Schnorrenberg und Harald Eifert (alle SC Myhl LA), die sich weiterhin um die Pflege der Internetseite (Leichtathletik im Kreis Heinsberg) kümmern.

Gesucht wird/werden für unseren Altkreis Heinsberg noch eine oder mehrere Mitarbeiter/innen, die sich um die Pflege und den Einsatz von Kampfrichtern kümmern.

Wir wünschen allen Leichtathletinnen und Leichtathleten sowie Trainerinnen und Trainern und Vereinen weiterhin viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Januar 2018 10:29