Nächste Veranstaltungen

28.04.2018: Aprilsportfest TV Erkelenz mit Regiomeisterschaften Langhürden
29.04.2018: DM Marathon
29.04.2018: Frühjahrssportfest ATG Aachen
29.04.2018: Stadtlauf Euskirchen
01.05.2018: Regionsmeisterschaften Block

Weitere Kreis Heinsberger Leichtathleten/tin erfolgreich bei LVN-Hallenmeisterschaft

geschrieben von Markus Schnorrenberg am Montag, 22 Januar 2018 14:44 Uhr

22.01.2018: Leverkusen

Zwei Mal Gold und einmal Bronze war die Erfolgsgeschichte der Athleten/tin aus dem Kreis Heinsberg, bei den LVN-Hallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Leverkusen. 

800-Meter-Läufer Jonas Völler vom SC Myhl LA setzte ein starkes Zeichen in der Leverkusener Leichtathletik-Halle. 1:57,94 Minuten standen am Ende für den Myhler Athleten auf der Stoppuhr. Damit war er 1,5 Sekunden vor dem Zweitplatzierten im Ziel und konnte sich über die Goldmedaille und den verdienten Landesmeistertitel freuen.

Ebenfalls über eine Goldmedaille konnte sich das Quartett des SC Myhl LA der Männer freuen. Moritz Ringk, Jonas Kaspar, Frederik Ruppert und Jonas Hanßen sicherten sich mit 3:22,62 Minuten den ersten Platz in der 4 x 400 Meter Staffel.

Über eine Bronzemedaille freute sich eine weitere Myhler-Athletin. Sabrina Bluhm hatte für die 400 Meter der Frauen gemeldet und lieferte ein starkes Rennen ab. 59,19 Sekunden standen am Ende zu Buche. 

 

Allen Athleten/tin einen herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Leistungen und Platzierungen. 

Letzte Änderung am Dienstag, 23 Januar 2018 00:16